Bild Hauptseite

 

MEIN ANGEBOT

KÖRPERORORIENTIERTE UND TRANSPERSONALE PSYCHOLOGIE/THERAPIE – ENERGIEARBEIT - BIODYNAMISCHE MASSAGEN – CRANIOSACRAL-THERAPIE

All unsere Erfahrungen, Erlebnisse und Gefühle sind in unserem Organismus gespeichert. Es ist deshalb am wirksamsten, ganzheitlich mit psychosomatischen Symptomen, Druck, Stress wie auch mit Ängsten, Selbstwertdefiziten, Konflikten, Traumata, Zwangsstörungen usw. zu arbeiten, wenn wir sie als Signale unserer Seele verstehen.

Mein Anliegen ist es, Menschen hinzuführen zur eigenen inneren Führung, zum Selbstheilungsprozess sowie zur Entfaltung des eigenen Potentials.

Neben der biodynamischen Therapie arbeite ich mit Transpersonal- und Craniosacral-Therapie sowie mit gestaltgebenden Therapiemethoden.
Bei traumatischen Erfahrungen, Phobien, Ängsten, Stresserscheinungen beziehe ich mich auf Erkenntnisse und Fakten aus der Trauma-Forschung der Neurobiologie, die wirksame Wege der Heilung aufzeigt.

Das therapeutische Gespräch, die Atmung, Bewegung, Massage, die heilende Berührung sowie die Arbeit mit den feinstofflichen Energieebenen des Körpers helfen, tiefsitzende Muster, Spannungen und Konflikte zu lösen. Die therapeutische Beziehung schafft dazu einen vertrauensvollen Raum.

In Übergangszeiten als Folge einer Erkrankung, eines Burn-out, eines Schicksalsschlags, einer Beziehungskrise und vor allem mit zunehmendem Alter bieten sich mit der körperorientierten Psychologie und Therapie ungeahnte Möglichkeiten, wieder Lebendigkeit und Lebensfreude zurückzugewinne.

GRÜNDE FÜR EINE THERAPEUTISCHE BEGLEITUNG KÖNNEN SEIN:

  • Krisen, Konflikte
  • mangelndes Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl
  • Ängste
  • Traumata
  • Zwangsstörungen
  • Stress, Burn-out
  • Sexuelle Probleme
  • Beziehungsprobleme
  • Übergangszeiten, Neuorientierung
  • Spirituelle Krisen

HOME

ÜBER MICH

ANGEBOT

SEMINARE/KURSE

LAGE

KONTAKT

 

 

 

Links

Berufsverband Biodynamik Schweiz

Schweizerischer Verband
für Körperpsychotherapie

European Association for Body-Psychotherapy